Zensur bei Wiki­pe­dia

Auch Wiki­pe­dia beugt sich dem Druck der Gegner der Mei­nungs­frei­heit und erprobt unter dem Deck­man­tel des Kamp­fes gegen “Trolle” und “Hate-Speech” ihre neu­este Zens­ursoft­ware. Es geht hier also wie gewohnt nicht um den Kampf gegen straf­recht­lich rele­vante Aus­sa­gen, son­dern um die Zensur unlieb­sa­mer Mei­nun­gen. Es

CETA gegen Willen der Bevöl­ke­rung durch­ge­drückt

Das Euro­pa­par­la­ment hat das “Frei­han­dels­ab­kom­men” mit einer Mehr­heit von 408 zu 254 Abge­ord­ne­ten trotz großem Wider­stand in der Bevöl­ke­rung durch­ge­wun­ken. Auch hier wird wieder einmal mehr die ekla­tante Igno­ranz der Poli­ti­ker­kaste gegen­über den Wün­schen des Volkes deut­lich. Das Volk wit­tert näm­lich schon, wer die Gewin­ner