Tag Archives: bun­des­tag

Der totale Über­wa­chungs­staat

George Orwell und seine düs­te­ren Visio­nen der Zukunft George Orwells Buch “1984” beschreibt eine dys­to­pi­sche Zukunft, geprägt von Über­wa­chung, “Neu­sprech” und Pro­pa­ganda. Vieles aus dem Buch ist heute Rea­li­tät. Und noch schlim­mer: mit den tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten des 21. Jahr­hun­derts, von denen Orwell nicht einmal träu­men

Infra­struk­tur­apo­ka­lypse: Gefähr­li­che Abhän­gig­kei­ten

Offen­sicht­lich gab es ein mas­si­ves Pro­blem in der Amazon-Cloud. Das ist natür­lich ärger­lich für alle Dienste, die Ihren Con­tent dort lagern. Der Blog­ger Felix von Leit­ner, besser bekannt unter dem Pseud­onym “fefe” wies in einem Bei­trag aus seiner Serie “Infra­struk­tur­apo­ka­lypse” darauf hin, dass dies offen­sicht­lich

Grüne im freien Fall

Laut einer INSA-Son­n­­tags­­um­frage rut­schen die Grünen auf 7,5% und errei­chen damit einen neuen Tief­punkt. Die AfD kann inzwi­schen etwa dop­pelt so viele Stim­men auf sich ver­ei­nen, laut INSA-Umfrage etwa 13%. Wir beob­ach­ten gerade den bei­spiel­lo­sen Nie­der­gang dieser Partei. Doch woran könnte das liegen? Die wich­tigste