Tag Archives: Martin Schulz

SPD-Gewalt­ver­herr­li­chung entschärft

Die neu­este Idee aus dem Haupt­quar­tier der SPD: Ein Spiel in dem Martin Schulz mit einem Zug Men­schen über­fährt. Unter ande­rem schwan­gere Frauen. Selbst­ver­ständ­lich nur, in den Augen der SPD, “lebens­un­werte Unter­men­schen”, wie Trump, Putin und Frauke Petry. Schulz der blinde Lok­füh­rer auf seiner Irrfahrt

Die Soros-Schulz-Con­nec­tion

Unsere gleich­ge­schal­te­ten Main­stream­me­dien feiern Schulz als den neuen Hei­land. Er wird Deutsch­land vor der AfD retten und uns in ein neues “gol­de­nes” Zeit­al­ter führen. Er wird in unse­ren MSM gerne als unab­hän­gi­ger, auf­rech­ter Typ dar­ge­stellt. Aber wie unab­hän­gig ist Schulz wirk­lich? Als George Soros, mit

CETA gegen Willen der Bevöl­ke­rung durchgedrückt

Das Euro­pa­par­la­ment hat das “Frei­han­dels­ab­kom­men” mit einer Mehr­heit von 408 zu 254 Abge­ord­ne­ten trotz großem Wider­stand in der Bevöl­ke­rung durch­ge­wun­ken. Auch hier wird wieder einmal mehr die ekla­tante Igno­ranz der Poli­ti­ker­kaste gegen­über den Wün­schen des Volkes deut­lich. Das Volk wit­tert näm­lich schon, wer die Gewinner