Tag Archives: Paris

Der beglei­tete Terror

Am 7. März findet eine gemein­same Anti-Terror-Übung von Mili­tär und Poli­zei in Deutsch­land statt. Trotz even­tu­el­ler Beden­ken, die es zum Ein­satz der Bun­des­wehr im Inne­ren gibt, könnte es ja durch­aus Sinn machen, sich auf even­tu­elle Ter­ror­an­schläge vor­zu­be­rei­ten. Aller­dings sollte man dazu auch eine Sache wissen:

Frank­reich: Fami­lie des angeb­li­chen Ver­ge­wal­ti­gungs­op­fer in Betrugs­skan­dal invol­viert

Die gewalt­tä­ti­gen Aus­schrei­tun­gen in Frank­reich und Schwe­den eska­lie­ren weiter und viele Men­schen sehen darin die Vor­we­hen eines auf­kom­men­den Bür­ger­krie­ges in ganz Europa. Spä­tes­tens, wenn die nächste Spe­ku­la­ti­ons­blase platzt, und es zu einer wei­te­ren Sys­tem­krise kommt, wird die Gewalt eska­lie­ren, wenn die Migra­ti­ons­krise vorher nicht gelöst

Die Arro­ganz der Poli­ti­ker

Ein Inter­view von tele­po­lis mit Martin Pat­z­elt von der CDU unter­streicht wieder einmal mehr die Bür­ger­ferne und Arro­ganz unse­rer “Eliten”. Zum Thema Volks­ent­scheide, winkt der Poli­ti­ker ab. Das Volk sei viel zu irra­tio­nal (euphe­mis­tisch für dumm) und zu emo­tio­nal: “Würden wir in Kri­sen­zei­ten über Fragen

Die Gewalt erreicht Paris – Deut­sche Presse schweigt

Die gewalt­tä­ti­gen Aus­schrei­tun­gen in Frank­reich haben die Haupt­stadt erreicht. In einer Orgie der sinn­lo­sen Gewalt und Zer­stö­rung, pro­tes­tie­ren Antifa und Ein­wan­de­rer gemein­sam gegen die angeb­li­che Ver­ge­wal­ti­gung eines eben­sol­chen Ein­wan­de­rers. Die Gewalt die den Sicher­heits­kräf­ten ent­ge­gen­schlägt ist völlig aus dem Ruder gelau­fen. Die gewal­tä­ti­gen Pro­tes­tie­rer nehmen