Tag Archives: Poli­ti­ker

CIA-Hacker in Frank­furt

Wie die neu­es­ten Wiki­leaks-Doku­mente bewei­sen, unter­hält der CIA eine Hacker­ba­sis im US-Kon­su­lat in Frank­furt am Main. Dass Agen­ten unter Diplo­ma­ten­tar­nung agie­ren, ist nichts Neues. Dieser Fall ist jedoch von beson­de­rer Natur. Die CIA-Hacker wurden mit Diplo­ma­ten­päs­sen (“black pass­port”) durch den Zoll nach Deutsch­land durch­ge­wun­ken, um

Zensur im EU-Par­la­ment

Im EU-Par­la­ment wurde ein “Kill Switch” instal­liert um angeb­li­che “Hate Speech” von Par­la­men­ta­ri­ern abschal­ten zu können. Wie bereits fest­ge­stellt, han­delt es sich bei “Hate Speech” nicht um straf­recht­lich rele­vante Inhalte, wie Volks­ver­het­zung oder Ver­leum­dung. Unter “Hate Speech” wird alles zusam­men­ge­fasst, was nicht unter poli­tisch kor­rek­tes Reden fällt.

Die Arro­ganz der Poli­ti­ker

Ein Inter­view von tele­po­lis mit Martin Pat­z­elt von der CDU unter­streicht wieder einmal mehr die Bür­ger­ferne und Arro­ganz unse­rer “Eliten”. Zum Thema Volks­ent­scheide, winkt der Poli­ti­ker ab. Das Volk sei viel zu irra­tio­nal (euphe­mis­tisch für dumm) und zu emo­tio­nal: “Würden wir in Kri­sen­zei­ten über Fragen

Neuer Höhe­punkt der Poli­ti­ker­gier

Wie Tele­po­lis berich­tet erhöh­ten sich die Abge­ord­ne­ten des Baden-Würt­tem­ber­gi­schen Land­ta­ges im Jahre 2008 ihre Diäten um sagen­hafte 30%. Dieser Akt der Gier wurde vor dem Volk mit der Aus­rede legi­ti­miert, dass die Abge­ord­ne­ten statt einer staat­li­chen Pen­sion, lieber in eine pri­vate Alters­vor­sorge inves­tie­ren würden. Jetzt