Tag Archives: Wahl­kampf

Wiki­leaks: McCains Russ­land-Bume­rang

Die Main­stream­me­dien ver­su­chen seit Wochen Trump als Mario­nette Russ­lands auf­zu­bauen. Rus­si­sche Hacker haben ihn angeb­lich ins Prä­si­den­ten­amt gehackt. Und eine rus­si­sche “Des­in­for­ma­ti­ons­kam­pa­gne” hat die Wähler davon abge­hal­ten das Kreuz an der rich­ti­gen Stelle (Hil­lary Clin­ton) zu machen. Nichts davon konnte frei­lich bewie­sen werden. Es ist

Lage in Nie­der­lan­den eska­liert

Wahl­kampf­ver­bot für tür­ki­sche Poli­ti­ker in den Nie­der­lan­den In der Nacht sind die gewalt­tä­ti­gen tür­ki­schen Aus­schrei­tun­gen in den Nie­der­lan­den eska­liert. Aus­lö­ser war ein Wahl­kampf­ver­bot für tür­ki­sche Poli­ti­ker in den Nie­der­lan­den. In der Türkei steht ein Refe­ren­dum an, wel­ches die Türkei von einer Repu­blik in eine Prä­si­di­al­dik­ta­tur

Túrelio, CC-BY-SA-3.0-de, via Wikimedia-Commons

Links­par­tei ver­wei­gert sich demo­kra­ti­schem Grund­kon­sens

In Zeiten der Ver­schär­fung des Wahl­kamp­fes durch zuneh­mende Pola­ri­sie­rung, gilt es ein demo­kra­ti­sches Min­dest­maß zu achten und Fair­ness auch gegen­über dem poli­ti­schen Gegner walten zu lassen. In Nord­rhein-West­pha­len wurde den Lan­des­vor­sit­zen­den aller rele­van­ten Par­teien ein Fair­ness­ab­kom­men vor­ge­schla­gen. Das beinhal­tet Pla­kate des Geg­ners nicht zu zer­stö­ren,